Kostenlose Leseproben unserer Publikationen stehen Ihnen hier als PDF-Download zur Verfügung:

Buch mauerundwende thumb

Mauerfall und Wendezeit

Zum fünfundzwanzigjährigen Jubiläum der Vereinigung beider deutscher Staaten
veröffentlicht der Freundeskreis Braunschweiger Polizeigeschichte eine Sammlung von
Zeitzeugenberichten unter dem Thema „Mauerfall und Wendezeit“. 24 Autoren aus Ost und
West, die aus den verschiedensten Bereichen und Führungsebenen der Polizei kommen,
schildern darin ihre Eindrücke und Erfahrungen in den Jahren des Umbruchs und liefern
damit ein lebendiges Zeugnis aus der jüngeren deutschen Geschichte, das in hohem Maße
geeignet ist, mit Klischeevorstellungen aufzuräumen und dazu beizutragen, dass Deutschland
weiter zusammenwächst.

Leseprobe "Mauerfall und Wendezeit"

Buch polgesch thumb

Polizeigeschichte miterlebt

 

In dieser Sammlung von Zeitzeugnissen schildern 37 Frauen und
Männer in Aufsätzen und Interviews ihren Berufseinstieg in die
Polizei des Landes Niedersachsen im Zeitfenster von 1945 bis
1970/71 und zeichnen damit aus ihrer persönlichen Sicht ein
authentisches Bild der damaligen Verhältnisse in Beruf und
Gesellschaft.

 

Leseprobe "Polizeigeschichte miterlebt"

Buch zwischen thumb

Zwischen Gesetz und Gewissen

 

Im Jahre 1950 kämpft die Arbeiterschaft der ehemaligen Reichswerke
in Salzgitter erbittert um den Erhalt ihrer Arbeitsplätze gegen die auf
Demontage drängende britische Besatzungsmacht. Die Polizei steht
zwischen den Fronten. Durch ihre betonte Zurückhaltung trägt sie
unter Inkaufnahme persönlicher Risiken wesentlich mit dazu bei,  
dass die Arbeitsplätze erhalten bleiben und die Auseinandersetzungen
friedlich beigelegt werden können.

 

Leseprobe "Zwischen Gesetz und Gewissen"

 

Buch verbrannt thumb

Verbrannt, Verkauft - Vergessen?

 

Die Studie befasst sich mit der achthundertjährigen  Geschichte der
Liegenschaft Leonhardplatz 1 in Braunschweig und ihrer wechselvollen
Nutzung, unter anderem als Siechenhaus, Landgestüt und Polizeiunterkunft.
Dabei werden auch die dunkelsten Stunden deutscher Geschichte nicht
ausgeklammert. Die Untersuchung mündet in den Appell an Verwaltung
und Politik, das durch den Bombenkrieg beschädigte und nach dem Auszug
der Polizei in Teilen verwahrloste Areal nicht weiter im Dornröschenschlaf
dahindämmern zu lassen.

 

Leseprobe "Verbrannt, Verkauft - Vergessen?"

Buch polizei thumb

Polizei im Rückspiegel

 

Der Autor, Volker Dowidat, selbst Polizeibeamter, führt den Leser durch die zweihundertjährige
Geschichte der Polizeidirektion Braunschweig – vom königlichen und kaiserlichen
Obrigkeitsstaat über die Weimarer Republik und das nationalsozialistische
Unrechtssystem bis in die rechtsstaatliche Demokratie des Grundgesetzes.
Er zeichnet dabei ein detailgetreues Bild der jeweiligen Epoche und schafft so
wesentliche Voraussetzungen für das Verständnis der Gegenwart.

 

Leseprobe "Polizei im Rückspiegel"

 

Bitte beachten Sie, dass der Nachdruck unserer Publikationen - auch auszugsweise - nur mit Genehmigung des Herausgebers und mit Quellenangabe gestattet ist.